« zurück

Spurensuche in der Natur

Spurensuche in der Natur
Werde zum Profi-Fährtenleser

Welche Spuren hinterlassen Tiere? Wie kann man die Trittspuren von Säugetieren und Vögeln bestimmen? Und kann man anhand der Spuren etwas über die Tiere erfahren? Mit diesem Set können all diese Fragen selbst erforscht und schnell beantwortet werden. Einfach die gefundene Tierspur in Gips gießen und sie danach mit den originalgroßen Fußspuren vergleichen, die auf den beigefügten Tierkarten abgebildet sind. So können die Tiere anhand ihrer Trittspuren einfach bestimmt werden. Aber auch andere Spuren, wie Fraßspuren und Gewölle, können mit Pinzette und Lupe untersucht und in den Spurenbeuteln sicher verstaut und gesammelt werden.

Inhalt:
Gips, Gipsguss-Rahmen (2 Teile), Holzspatel, 2 Messbecher, Pinzette, 5 Spurenbeutel, Schraubdose, Lupe, 10 Tierkarten mit Trittspuren in Originalgröße, Spezial-Mess-Folie und eine farbig illustrierte Anleitung

Ab 7 Jahre

ACHTUNG!
Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.

*)  Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Lieferzeiten / Versandhinweise
Support: 07348 9673118
Ihr Warenkorb ist noch leer!