Statische Elektrizität wird in der Elektrotechnik als eigenständiges Fachgebiet, der Elektrostatik, behandelt. Es ist die Lehre von ruhenden Ladungen, welche elektrostatische Kräfte verursachen. Dabei gilt: gleichnamige Ladungen stoßen einander ab und und ungleichmäßige Ladungen ziehen einander an. Ladungen lassen sich auch teilen und wieder zusammensetzen und positive und negative Ladungen des gleichen Betrages können sich gegenseitig aufheben. Durch Influenz können negative und positive Ladungen der Metalle unter dem Einfluß äußerer Ladungen getrennt werden - dies läßt sich mit der Wimshurst-Maschine demonstrieren. Elektrostatik mit dem Elektroskop können Sie mit dem Lernpaket Umwelt-Meßtechnik nachweisen.

EUR 38,90
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
EUR 11,90
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
EUR 23,30
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
EUR 49,95
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
EUR 16,90
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
EUR 12,90
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
Support: 07348 9673118
Ihr Warenkorb ist noch leer!