« zurück

Fallrad - Maxwellsches Rad

Maxwellsches Fallrad

Das Maxwellsche Rad ist ein Metallrad mit großem Trägheitsmoment. Wickelt man die beiden Fäden auf die Achse des Fallrades und lässt dieses dann los, "fällt" das Rad, indem es an den Fäden abrollt. Es rollt so schnell ab, wie es Rotationsenergie aufnimmt. Unten angekommen, schnellt das Rad wieder nach oben, dann wieder runter - bis die Reibung die Bewegungsenergie aufgezehrt hat.

Grundlegend ähnelt es übrigens dem bekannten "Jojo", welches genauso funktioniert - bei diesem läßt sich aber durch geschickte Bewegungen der Schnur der Energieverbrauch der Reibung ausgleichen und der Vorgang beliebig oft wiederholen.

Dies ist ein schönes Beispiel für die Energieerhaltung bei Umwandlung der Translation in eine Rotation. Ingenieur-Studenten werden in der Physik auf dieses Rad stoßen und dürfen dann das Massenträgheitsmoment bestimmen. Viel Spaß!

Achtung!
Dieser Artikel ist kein Spielzeug.

*)  Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Lieferzeiten / Versandhinweise

Weitere interessante Artikel

EUR 19,90
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
EUR 16,90
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
Support: 07348 9673118
Ihr Warenkorb ist noch leer!