« zurück

Licht & Schatten

Licht & Schatten - Erste Experimente

Lustige Experimente mit Licht und Schatten.

Wie entsteht Schatten? Und warum ist er morgens länger als mittags? Wie entsteht ein schillernder Regenbogen? Diese und andere Fragen erforschen Kinder ab fünf Jahren mit Unterstützung von Erwachsenen mit dem KOSMOS Experimentierkasten Licht & Schatten. Der Experimentierkasten aus der Serie Erste Experimente fördert damit die Neugier und die Experimentierfreude schon im Kindergartenalter.

Kinder fangen gegenseitig gerne ihre Schatten. Morgens und abends gelingt ihnen das viel leichter als mittags. Mit der selbst gemalten Sonnenuhr entdecken sie, wie die Sonne ihren Stand verändert und sie erfahren dabei, wie sie sich die Anordnung der vier Himmelsrichtungen auf einem Kompass merken können: "Nie ohne Seife waschen". Wie aus verschiedenen Gegenständen ein Schattenbild entsteht, warum ein Wasserglas ein Spiegel sein kann und beim Durchschauen durch das Zauberfernrohr aus einem Gegenstand plötzlich ganz viele werden - auch das machen die 15 Versuche und die Erklärungen zum Vorlesen altersgerecht verständlich. Und zum Schluss heißt es: Vorhang auf zum Schattentheater im Gespensterschloss!

Inhalt:
Anleitung, Gespensterschloss, Zauberfernrohr, großer Stanzbogen, Sonnenuhr, Kreide, durchsichtige grüne Farbtafel, Holzstab, Kartenhalter

Ab 5 Jahre

ACHTUNG!
Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.

*)  Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Lieferzeiten / Versandhinweise
Support: 07348 9673118
Ihr Warenkorb ist noch leer!