« zurück

Flummi, rund

Flummi, rund

Wieso springen Flummis eigentlich so hoch und normale Bälle nicht? Wenn ein Flummi herabfällt und den Boden berührt, dann wird er kurzzeitig verformt und nimmt dann seine ursprüngliche Form wieder an. Dadurch stößt er sich vom Boden ab.

Mit einem Flummi lassen sich physikalische Gesetze der Bewegung und Energierhaltung im Unterricht schön erklären. Aus potentieller Energie (Lageenergie) wird beim Fallenlassen kinetische Energie (Bewegungsenergie). Berührt der Flummi den Boden, beginnt eine Verformung, die die kinetische Energie in innere Energie des Flummis umwandelt. Ähnlich einer Feder wird der Flummi gespannt. Beim Hochspringen wird diese Energie wieder frei, der Flummi erhält sein ursprüngliche Form zurück und setzt diese Energie zusätzlich zum Hochspringen ein. Gleichzeitig verliert der Flummi ständig Energie, u.a. sorgen dafür die Luftreibung und die Reibung im Inneren.

Durchmesser: ca. 25 mm

Farbe und Design wechseln, wir haben keinen Einfluß darauf!

1 Stück

Achtung!
Dieser Artikel ist kein Spielzeug!

*)  Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Lieferzeiten / Versandhinweise

Weitere interessante Artikel

EUR 14,90
(Grundpreis 331,11 EUR / 10000Quadratzentimeter)
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
EUR 2,40
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
EUR 4,80
(Grundpreis 76,19 EUR / 10000Quadratzentimeter)
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
EUR 6,93
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
Support: 07348 9673118
Ihr Warenkorb ist noch leer!