« zurück

Metalldetektor selber bauen

Metalldetektor selber bauen - Der Metalldetektor für Haus, Hobby und Abenteuer

Haben Sie schon mal ein wertvolles Metallobjekt im Garten oder am Strand verloren? Spüren Sie verborgene oder verlorene Gegenstände aus Metall auf!  Entdecken Sie die vielseitigen Möglichkeiten des Franzis Metalldetektors. Bauen Sie sich jetzt einen eigenen Metalldetektor und messen Sie selbst, wo elektrische Leitungen oder Wasserleitungen in der Wand verlegt wurden oder wo sich Gegenstände aus Metall in Ihrer unmittelbaren Umgebung im Garten oder am Strand befinden.  

Der Franzis Metalldetektor ist ganz einfach in wenigen Schritten zusammengebaut. Auch mit wenig Löterfahrung lässt sich der Bausatz aufbauen, denn die Platine ist bereits vorbestückt. Die restlichen Komponenten sind schnell angeschlossen. Sie brauchen nur noch ein paar haushaltsübliche Materialien wie Joghurtbecher, Klebeband und Klebstoff und Ihr Metalldetektor ist einsatzbereit.

Mit dem Einstellregler können Sie die Empfindlichkeit des Gerätes verändern. Leuchtdioden lassen Rückschlüsse auf die Art des detektierten Metalls zu. Selbstverständlich gibt der Metalldetektor auch ein akustisches Signal.

Für den Aufbau erforderlich:  Lötkolben, Lötzinn, Seitenschneider, Alleskleber, Klebeband. Zum Betrieb wird eine 9-Volt-Blockbatterie benötigt.

Achtung!
Für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet!

 

*)  Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Lieferzeiten / Versandhinweise

Weitere interessante Artikel

EUR 20,97
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
EUR 7,90
inkl. 19% MwSt.
zuzügl. Versandkosten
Support: 07348 9673118
Ihr Warenkorb ist noch leer!