SOL-EXPERT

Getriebe G53M mit M3 Gewindestange


Artikelnummer 695-96442


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bei diesem Getriebe kommt als Abtriebswelle eine M3 Gewindestange zum Einsatz. Dank dieser Mechanik ist es nun möglich, langsame und gleichmäßige Hebe- und Senkbewegungen zu erzeugen. Hierzu wird auf der Gewindestange eine M3 Mutter aufgedreht. Wird die Mutter nun an einem Objekt fixiert (z.B. Fahrwerksstützen), bewegen sich diese je nach Polung des Getriebe langsam nach oben oder unten. Die Ansteuerung des Getriebes kann hierbei z.B. durch den Fahrregler (ER100) erfolgen.
Auch Hydraulik, wie sie z.B. in Baggern eingesetzt werden, lässt sich sehr gut mit diesem Getriebe abbilden.
Je nach Spannung (2 – 18 V) können Drehzahlen von 50 – 450 U/m erzeugt werden.
Bei 20 Windungen pro cm werden folgende Wege gefahren:
- 2 Volt:  2,5 cm/min
- 6 Volt:  7,5 cm/min
- 12 Volt: 15 cm/min
Der Metallgetriebemotor wird mit Spannungen zwischen 2 V und  12 V Volt betrieben. Damit werden Drehzahlen von 50  – 450 U/m (je nach Spannung) erreicht. Die im Getriebe verwendeten Metallzahnräder garantieren lange Lebensdauer und ruhigen Lauf. Die Gewindestange mit einer Länge von 50 mm kann beliebig eingekürzt werden.

TECHNISCHE DATEN:
- Abmessungen: 10 x 12 x 80 mm
- Befestigung: 2 x M 1.6 auf der Frontseite
- Blockadestrom: 300 mA bei 12V
- Spannung: 2 – 18 V
- Drehzahl: 50 U/Min bei 2V – 450 U/Min bei 8V / 300 U/min bei 12V
- Anschlussart: Lötkontakte